Rechtsanwalt (m/w/d) für den Bereich Insolvenzrecht/Insolvenzverwaltung:

 

Unser Unternehmen: 

Wir sind eine wirtschaftsrechtlich ausgerichtete Sozietät mit Hauptsitz in Hamburg-Bahrenfeld, wo wir als derzeit fünfzehnköpfiges Team arbeiten. Den Kern unserer Arbeit bildet die Insolvenzverwaltung. Betriebsfortführungen als (vorläufige) Insolvenzverwalter und Unternehmensübertragungen gehören ebenso zum Tagesgeschäft wie Unternehmensliquidationen und die Betreuung von Verbraucherschuldnern im Insolvenzverfahren. Mit unserem Insolvenzverwaltungsteam, dem Rechtsanwaltsteam und dem Steuerberatungsteam schaffen wir es inhouse, umfangreiche fachübergreifende Hilfestellungen anzubieten, auch für externe Mandanten. Wir sind ein wachsendes, modern denkendes Unternehmen, das zum Jahre 2018 aus dem Zusammenschluss zweier alteingesessener Kanzleien entstanden ist. Die Mitarbeiterzufriedenheit liegt uns am Herzen. Wir verstehen uns ausdrücklich als gemeinsames Team, das an „einem Strang zieht“. Flexible Gestaltung der Arbeitszeit, Gleitzeit, Homeoffice-Möglichkeiten o.ä. sind bei uns kein Tabu. Auch fördern wir Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen. Wir bieten einen sicheren und unbefristeten Arbeitsplatz, angemessene Vergütung, abwechslungsreiche Aufgaben und ein freundliches Team von Kollegen.

Ihre Aufgaben:

Zur Verstärkung unseres Insolvenzverwaltungsteams suchen wir einen oder zwei Rechtsanwälte (m/w/d) mit oder ohne einschlägige Berufsvorerfahrung. Zu Ihren Aufgaben zählt insbesondere die Unterstützung des Insolvenzverwalters sowie der Insolvenzsachbearbeiter bei den täglichen Aufgaben in der Insolvenzverwaltung. Hierzu gehört ua die Erstellung von juristischen Gutachten und Berichten, die Ermittlung von rechtlichen Ansprüchen, aber auch der direkte Umgang mit den Schuldnern und deren rechtlichen Vertretern. Sie werden an Ihre Aufgaben durch sorgfältige Einarbeitung von erfahrenen Kollegen behutsam herangeführt, benötigen aber für diese Art von Tätigkeit grundsätzlich Selbständigkeit, Motivation und Durchhaltevermögen. Ein gesundes Selbstbewusstsein ist von Vorteil. Sympathisches Auftreten, Teamdenken, Eigeninitiative und Lust am Lernen sind uns (noch) wichtiger als gute juristische Fachkompetenz.

Ihr Profil:

Sie überzeugen uns durch souveränes und sympathisches Auftreten. Sie sind motiviert, verantwortungsbewusst und verfügen über überdurchschnittliche soziale und fachliche Kompetenzen. Sie wünschen sich einen Arbeitgeber, der Sie fordert UND fördert und direkt einbindet. Sie möchten als Individuum nicht untergehen in einem anonymen Großkonzern. Ihre eigene, einzelne Leistung soll gesehen und anerkannt werden. Sie möchten von erfahrenen, hoch qualifizierten Kollegen lernen und von flachen Hierarchien profitieren. Dann sind Sie bei uns genau richtig! Einschlägige Berufserfahrung ist von eindeutigem Vorteil, aber nicht unabdingbar.

Wenn Sie uns unterstützen möchten, richten Sie Ihre Bewerbung bitte per E-Mail an unseren Partner Herrn Simon Boës: boes@hbh-recht.de

pdf.icon_.png

Bewerbung per Post:

HBH Holst Boës Hübner Rechtsanwälte Steuerberater Partnerschaftsgesellschaft mit beschränkter Berufshaftung

z.H. RA Boës

Theodorstraße 42-90 

Westend Village Haus 6A

22761 Hamburg

Bewerbung per E-Mail:

RA Boës

boes@hbh-recht.de

© 2019 HBH RAe StB